Katja Thiele und Simone Ahrend gründeten 2020
win:/:win Workshops, um Bühnenpräsenz für alle in der
Öffentlichkeit agierenden Frauen erfahrbar zu machen.
Beide arbeiten in professionellen Zusammenhängen in ganz
Deutschland. Sie entwickeln für ihre Kundinnen nach sorg-
fältiger Analyse umsetzbare Lösungen. win/win hat seinen
Sitz in Potsdam.
 
Simone Ahrend studierte Fotografie an der New York University
als Fulbright-Exchange-Stipendiatin und erlangte ihr
Diplom in Kommunikationsdesign an der FH Potsdam. Sie
gründete eine Fotoklasse und unterrichtete Fotografie und
Mediendesign an verschiedenen Bildungsstätten. Durch
ihre langjährigen Erfahrungen als Konferenzfotografin ist
sie mit den Gegebenheiten von Podien vertraut und entwickelte
als Lichtbildnerin diverse Strategien, die Perspektive
vor und hinter der Kamera zu durchschauen.
 
Katja Thiele studierte Soziale Arbeit in Berlin, schloss
das Schauspielstudium in Hannover an der Hochschule
für Musik und Theater mit einem Diplom ab. Sie hat seit
15 Jahren professionell an deutschsprachigen Theatern
gearbeitet, unter anderem am Staatstheater Braunschweig,
am Schweizer Stadtteater Biel/Solothurn, sowie als Sprecherin
für Hörbuchproduktionen u.a. für den WDR. Sie leitet
verschiedene theaterpädagogische Projekte. Gegenwärtiger
Schwerpunkt ist Sprachpädagogik und Erzählende Künste
in der sozialen Arbeit.

Kontakt und V.i.S.d.P

win:/:winWorkshops
Simone Ahrend • Katja Thiele
Friedrich-Engels-Straße 12
14473 Potsdam
0176 5699 8639
0331 2701727